DER PROZESS IM MITTELPUNKT

Industriebau

Nicht das Übliche, vielmehr das Machbare bestimmt die Philosophie der modernen Bautechnik im Industriebau. Mit unserem Know-how kommen wir diesen zukunftsorientierten Anforderungen nach. Wir sind ein kompetenter Partner in allen Bereichen der Bautechnik. Die Baukonstruktion versteht sich als Basis einer jeden Industrieanlage. Sie definiert die räumliche Anordnung ihrer Organe und Kreisläufe und weist bei geringem Gewicht ein Höchstmaß an Festigkeit auf. Durch fachgerechte Planung und Berechnungen erhalten Sie von uns technisch und wirtschaftlich optimierte Baukonstruktionen, die den sicherheitstechnischen und gesetzlichen Auflagen entsprechen.

Unsere Sonderleistungen in der Industriebauplanung schließen ein:

  • Pre-Basic- und Basicengineering
  • Genehmigungsengineering
  • Detailengineering
  • Brandschutzplanung nach IndBauRL und LBO
  • Planungen nach WHG, TRbF, VAwS
  • Simultaneous Engineering, d. h., das parallele Lösen der Planungsaufgaben durch direkte Kooperation von Anlagenbau und Bautechnik

Die einzelnen Aufgaben ergeben sich aus dem Gesamtprozess, der mit der Anlage unter vorgegebenen Randbedingungen realisiert werden soll. Für Industriebauplanungen sind Qualität und Nachhaltigkeit in besonderem Maße als Leitgedanke erforderlich. Vor dem Hintergrund sich regelmäßig verschärfender Umweltvorschriften, sind hohe Anforderungen an industrielle Anlagen und deren Wirtschaftlichkeit gestellt.

Hochbau

Die Nutzung durch den Menschen steht im Vordergrund. Gebäude und Bauwerke sind den Nutzungskonzepten und Nutzungsanforderungen entsprechend zu realisieren. Maßgebliche Beachtung findet bei uns ebenfalls die Erarbeitung von Lösungen zur konstruktiven Optimierung eines Bauwerkes unter Berücksichtigung von Bauabläufen und möglichen Ausführungstechnologien. Mit dem Einsatz von ökonomischen Baustoffen und Bauteilen hat eine optimierte Konstruktion einen wesentlichen Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit und Kosteneffizienz des Gesamtbauwerkes. Gemäß diesem Leitsatz planen und bauen wir.

Im Rahmen der Leistungen nach HOAI bieten wir:

  • Machbarkeitsstudien - Feasibility
  • Wirtschaftlichkeitsberatungen
  • Entwicklung und Einsatz innovativer Technologien
  • Potenzialanalysen
  • Zustandsanalysen
  • In-Situ Untersuchungen
  • Aufmaße
  • Alternativkonzepte
  • Lebenszyklusanalysen

Ingenieurbau

Im Konstruktiven Ingenieurbau bestimmt die Tragfunktion die Gestaltung. Besonderes Augenmerk legen wir auf das Zusammenspiel des Bauwerkes mit Geologie und Hydrologie. Unter Berücksichtigung von Bau- und Aushubzuständen entstehen Entwürfe, die technisch und wirtschaftlich ein Optimum darstellen und die sichere Ableitung aller angreifenden Kräfte in den Baugrund gewährleisten. Neben den klassischen Konstruktionsbaustoffen Stahl, Stahlbeton und Spannbeton stellt vor Allem der Baugrund selbst ein Tragelement dar,welcher in seiner Beschaffenheit zu erfassen und nachzuweisen ist. Nur so kann ein sicherer Lastabtrag erfolgen.

Die Ingenieurbaukunst vereint besondere Ansprüche im Tragwerksentwurf und der architektonischen Gestaltung bei Ingenieurbauwerken. Wesentlich ist hierbei häufig die Auseinandersetzung mit den Grundelementen Feuer (Temperatur), Wasser, Luft und Erde. Daher ist bei Ingenieurbauwerken ein enger Dialog mit den beteiligten Fachgebieten der Geologie, Hydrologie oder auch Meteorologie notwendig.